Haselnuss
Webbs Preisnuss

26,90 EUR / Stück 
botanischer Name:
Corylus avellana
Wuchs:
3 bis 6 m hoch
Früchte:
Große, längliche Nüsse, bis 3 cm lang
Reife:
September bis Oktober
 

Reichtragende, unempfindliche Sorte. Absolut frosthart, für alle Böden geeignet.

Haselnüsse wachsen in der Sonne und im Schatten. Sie bevorzugen frische, humose und kalkhaltige Böden. Hasel wächst schnell und verträgt hin und wieder einen starken Rückschnitt, z.B. zur Gewinnung von Haselstöcken.
Hasel dient im Frühling als wichtige Pollenquelle für Insekten. Haselnüsse werden vom Wind bestäubt und brauchen einen Partner zur Befruchtung. Falls in der Nachbarschaft noch keine Hasel wächst, empfiehlt sich die Pflanzung von mindestens zwei Büschen.

 
Anbauverband:
Bioland

Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig.

auf Lager  

Liefergröße:
 Stk.