Wir versenden für Sie klimaneutral mit der Deutschen Post / DHL und dies bedeutet, die durch den Transport verursachten CO2-Emissionen werden berechnet und durch Beiträge für international anerkannte Klimaschutzprojekte kompensiert. Das geschieht durch den Erwerb von sogenannten Emissionszertifkaten und damit wird weltweit in zertifizierte Klimaprojekte investiert.

Auch unseren Printkatalog und andere Printprodukte lassen wir seit Jahren klimaneutral produzieren.

Beim Bezug von Strom und Gas legen wir großen Wert darauf, dass diese von Versorgern stammen, die glaubwürdig ökologische Ziele verfolgen. Deshalb haben wir uns mit den Elektrizitätswerken Schönau für einen Versorger mit Wurzeln in der Anti-Atom-Bewegung und für Greenpeace Energy als Lieferanten entschieden.