Kiwipflanzen im Garten

Kiwipflanzen im eigenen Garten lohnen sich nicht nur wegen der leckeren Kiwis, die im Handel meist zum Stückpreis angeboten werden. Die Kiwipflanzen ranken ähnlich wie Weinreben und eignen sich damit hervorragend als Schattenspender an der Hauswand oder über der Terrasse.

Sehr viel unscheinbarer und dabei mindestens genauso lecker sind die kleinen Verwandten, der bekannten großfruchtigen Kiwis: Minikiwis sind eine besondere Rarität. Die Früchte gibt es äußerst selten zu kaufen. Sie haben eine glatte Schale, die mitgegessen werden kann und schmecken herrlich süß.


Mini-Kiwi Super Jumbo (Actinidia arguta) weiblich

Art.Nr. # 258372
sofort lieferbar
39,90 EUR / Stück
Kiwi Hayward (Actinidia deliciosa) weiblich

Art.Nr. # 25544
sofort lieferbar
29,90 EUR / Stück
Kiwi Tomuri (Actinidia deliciosa) männlich

Art.Nr. # 25870
sofort lieferbar
24,90 EUR / Stück
Mini-Kiwi - Scharfzähniger Strahlengriffel (Actinidia arguta) männlich

Art.Nr. # 254362
sofort lieferbar
22,50 EUR / Stück
Selbstfruchtbare Kiwi Jenny (Actinidia deliciosa)

Art.Nr. # 25443
leider ausverkauft
29,90 EUR / Stück
Kiwai (Mini-Kiwi) Super Issai, selbstfruchtbar

Art.Nr. # 255842
leider nicht lieferbar
39,90 EUR / Stück
Seiten:

Steckbrief Kiwipflanzen

  • mehrjährig, verholzt 
  • relativ windfest 
  • brauchen Spalier oder Drähte 
  • etwa 2,50 m hoch 
  • Früchte sind vorzügliches Obst 
  • Insekten- und Vogelnahrung 
  • raschwachsend
  • Ertragsbeginn bei Kiwis erst nach einigen Jahren
  • Sicht- und Windschutz Mai bis September, im Winter Rückschnitt