Finkenwerder Herbstprinz

49,90 EUR / Stück
Herkunft:
Finkenwerder/ Hamburg, 1860
Synonym(e):
Finkenwerder Prinzenapfel, Hasenkopf, Schlotterapfel
Pflückreife:
ab Ende September
Genussreife:
ab November
Haltbarkeit:
November bis März
Verwendung:
Tafel- und Wirtschaftsapfel, gut zum Dörren
Befruchtung durch:
Cox Orange, Goldparmäne, Ingrid Marie, Weißer Klarapfel
Qualität:
Aus biologischem Anbau

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und März bei frostfreier Witterung.

Liefergröße:
leider ausverkauft
49,90 EUR/ Stk.
leider ausverkauft
49,90 EUR/ Stk.
 Stk.   


Der Finkenwerder Herbstprinz ist ausgesprochen gut für schwere Böden und kühle, feuchte Standorte geeignet. Die Sorte hat eine sehr gute Resistenz gegen Schorf, Mehltau und Obstbaumkrebs. Der Finkenwerder Herbstprinz ist windfest und trägt ebenmäßige und geschmackvolle Früchte. Diese schöne alte Apfelsorte ist wunderbar robust, braucht nicht viel Schnittaufwand und bringt einen hohen Ertrag.

Diese Sorte wird auch von Menschen mit einer Apfelallergie meist gut vertragen.

Was wir noch dazu empfehlen: