Rote Johannisbeere
Jonkheer van Tets

ab 14,90 EUR / Stück
Herkunft:
Niederlande, 1931
botanischer Name:
Ribes rubrum
Blüte:
Anfang April, etwas spätfrostgefährdet
Wuchs:
stark, buschig, mitteldichter Pflanzenaufbau, hohe Regenerationsfähigkeit, regelmäßiger starker Rückschnitt erforderlich, gut geeignet für die Heckenerziehung
Früchte:
lange Trauben und Stiele; Beeren groß, dünnschalig, mittelfest, dunkelrot, locker sitzend; gut pflückbar; mittelstarke bis starke Neigung zur Verrieselung.
Reife:
Anfang Juni
Qualität:
Aus biologischem Anbau

Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig.

Liefergröße:
14,90 EUR/ Stk.
24,90 EUR/ Stk.
 Stk.   

Jonkheer van Tets- Bedeutende Frühsorte mit gutem, aromatischem Geschmack:

Jonkheer van Tets ist eine der besten früh reifenden Johannisbeersorten. Sie stammt aus den Niederlanden und bringt lange Trauben mit großen, saftigen Beeren und gutem Geschmack. In warmen Gegenden reift sie Anfang Juli und sollte recht schnell gepflückt werden. Jonhkeer van Tets belohnt einen ausreichend feuchten Boden mit hohem Ertrag. 

Die Johannisbeere Jonkheer van Tets ist gering anfällig für Mehltau, aber etwas anfällig für Blasenläuse.

Pflanzanleitung für Johannisbeeren
Johannisbeeren pflanzen
Johannisbeeren pflanzen

Was wir noch dazu empfehlen:

Wer diesen Artikel gekauft hat, kaufte außerdem: