Heidelbeere
Goldtraube

13,90 EUR / Stück
Herkunft:
Niederlande, 1969
botanischer Name:
Vaccinium corymbosum
Blüte:
weißlich, reich an Nektar, Mai bis Juni, Bienenweide
Wuchs:
bis 1,50 m
Früchte:
dunkelblau, angenehm süß, etwa 1,5 cm Durchmesser
Reife:
Anfang August bis Mitte September
Befruchtung:
Heidelbeeren sind selbstfruchtbar. Ein höherer Ertrag wird durch die Pflanzung mehrerer Pflanzen erzielt.
Qualität:
aus biologischem Anbau

Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig.

sofort lieferbar  

Liefergröße:
13,90 EUR/ Stk.
 Stk.   

Die Goldtraube Heidelbeere ist eine ältere Heidelbeer-Sorte mit europäischem Ursprung. Sie bringt ab Anfang August einen guten Ertrag an süß- aromatischen, dunkelblauen Früchten. Die Blaubeere Goldtraube wurde in den sechziger Jahren vom niederländischen Züchter Van Well ausgelesen und hieß zunächst Goldtraube 71.

Die Heidelbeere Goldtraube verträgt Frost und für eine Heidelbeere recht starke Trockenheit. Heidelbeeren bevorzugen einen kalkfreien, sandigen Boden, der mit Rindenhumus vermischt und mit Kompost oder Beerendünger verbessert werden kann.

Pflanzanleitung für Heidelbeeren
Heidelbeeren pflanzen
Heidelbeeren brauchen sauren Boden

Was wir noch dazu empfehlen:

Wer diesen Artikel gekauft hat, kaufte außerdem: