Topinambur
"Violet de Rennes"
Art.Nr. #  342140
6,50 EUR / 5 Knollen 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
Beschreibung:
Alte, französische Sorte mit kräftigem Geschmack, der an Artischocke erinnert. Die Knollen können die Größe einer Karoffel erreichen.
bot. Name:
Helianthus tuberosus
Sorte:
Violet de Rennes
Anmerkung:
Die Sorte Violet de Rennes eignet sich wegen ihrer großen Knollen gut zur Verwendung in der Küche. Sie kann als Rohkost geraspelt oder in der Pfanne gedünstet werden.
 
Topinambur ist äußerst vielseitig und kann fast das ganze Jahr über frisch geerntet werden. Im rohen Zustand schmeckt die überaus gesunde
Knolle eher mild nussig und ähnelt von der Festigkeit des Fleisches her einer Möhre. Wird sie gekocht, wird sie weicher
und entwickelt einen artischockenähnlichen Geschmack (daher auch der Name "Erdartischocke"). Die Pflanze eignet sich
außerdem hervorragend als Sicht- und Windschutz, als Blütenpflanze und als schmackhafte und gerne angenommene Futterpflanze für
Haustiere (Kaninchen, Zwerghasen, Geflügel, Ziegen, Ponys u.a.). Der Vorteil dieser Pflanze liegt darin, daß nur einmal gepflanzt werden muss,
und dann jährlich von selbst ein Wiederaustrieb erfolgt. Die Knollen sind frosthart und können immer frisch vom Beet geerntet werden.
Von besonderer Bedeutung ist der hohe Gehalt an Inulin (bis 16%). Inulin wird unter Einwirkung von Enzymen und Säuren in eine speziell für Diabetiker
verträgliche Zuckerform umgewandelt. Topinambur wird deshalb auch Diabetikerkartoffel genannt.
 
Qualität:
Aus kontrolliert ökologischem Anbau

leider ausverkauft


x 5 K