Lavendel 'Hidcote Blue'
Pflanze

Art.Nr. #  291112
6,90 EUR / Pflanze
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Pflanzenversand)
botanischer Name:
Lavandula angustifolia
Pflanzung:
ab Mai, ca. 30 cm Pflanzabstand
Wuchs:
kompakt und buschig
Blüte:
dunkelblau, Juli bis September
Ernte:
Die Blütenstängel werden kurz nach dem Aufblühen geschnitten und getrocknet
Qualität:
Kräftige Pflanze im 10-cm-Topf, bio
Versand:
Dieser Artikel gehört zur Frühjahrslieferung Pflanzen. Der Versand erfolgt gesondert von sonstiger Ware als Extra-Auftrag.
Anbauverband:
Bioland

Lieferbar ab*:  Mitte April 2024

Pfl.   

Der Lavendel Hidcote Blue trägt von Juli bis September zauberhaft duftende dunkelblaue Blütenähren. Hidcote Blue eignet sich gut zur Pflanzung einer niedrigen Dufthecke, zum Beispiel vor einer schönen Rose im Vorgarten.

Die tiefblau-violetten Blütenstände dieser alten, englischen Lavendelpflanze erreichen eine Länge von bis zu 20cm, sind äußerst farbintensiv und verströmen von Juni bis August ihren wunderbaren Duft. Der kompakte, dichte, niedrige Wuchs (40 - 50cm) kommt besonders in Blumenbeeten und Hecken zur Geltung. Hidcote Blue bevorzugt vollsonnige Lagen mit wasserdurchlässigen, kalkhaltigen, mageren Böden.

Der Lavendel Hidcote Blue ist eine mehrjährige, dichtlaubige, blauviolette Bienenweide mit viel Blattmasse.

Er benötigt wenig Wasser und ist sehr gut für trockene Standorte geeignet. Daher ist Lavendel auch oft im oberen, trockenen Bereich der Kräuterspirale oder im Steingarten zu finden. Seine Blüten sind eine gerne angenommene Futterquelle für viele Schmetterlingsarten.

Lavendelduft wirkt beruhigend und reinigend. Getrockneter Lavendel sorgt, in kleine Duftkissen eingenäht und zwischen die Wäsche gelegt, für einen frischen, sauberen Duft.

Was wir noch dazu empfehlen: