Zucchini
Cocozelle von Tripolis

Art.Nr. #  311335
3,10 EUR / Portion 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Briefversand)
botanischer Name:
Cucurbita pepo
Aussaat:
Voranzucht Mitte bis Ende April, Mitte bis Ende Mai ins Freiland
Pflanzung:
Abstand: 100 x 100 cm
Ernte:
Anfang Juli bis Mitte September
 

Anspruchslose, leicht zu kultivierende Zucchini-Sorte mit mittelspätem Fruchtansatz und kräftigem Wuchs. Bildet lange, dunkelgrün gestreifte Früchte mit feinem Fruchtfleisch von ausgezeichnetem Geschmack. Sehr hohes Ertragspotential. Beliebte Hausgärtnersorte.

Zucchini stammen ursprünglich aus Mittelamerika. In Deutschland ist sie erst seit den 70er Jahren bekannt und wegen des problemlosen Anbaus und hohen Ertrags bei Kleingärtnern sehr beliebt. Da sie Starkzehrer sind, mögen sie einen nahrhaften Boden mit viel Kompost und Humus. Auf regelmäßige, großzügige Wassergaben sollte geachtet werden.

Der größte Feind der Zucchinijungpflanze ist wohl die Schnecke. Diese kann durch Schneckenkragen sehr gut in Schach gehalten werden. In feuchten Sommern können Pilze die Pflanze befallen. Hier unterstützt eine vorbeugende Behandlung mit Pflanzenstärkungsmitteln die Pflanze.

 
Qualität:
bio

Inhalt:
10 Korn

auf Lager  

Pk.   

Was wir noch dazu empfehlen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch