Wintermelone Twonga

Art.Nr. #  316403
4,10 EUR / Portion
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Briefversand)
botanischer Name:
Benincasa hispida
Aussaat:
März bis April, sehr warm (25 °C Keimtemperatur)
Pflanzung:
ab Mitte Mai ins Freiland (frostempfindlich) Pflanzabstand 75 x 150 cm
Blüte:
Es gibt männliche und weibliche Blüten
Ernte:
im September ausgereifte Früchte (3 bis 4 Monate nach der Pflanzung)
Synonym:
Wachskürbis
Qualität:
bio

Inhalt:
15 Korn

sofort lieferbar  

Pk.   

Die Wintermelone Twonga ist botanisch etwas anders als übliche Melonen. Die Wintermelone, auch Wachskürbis genannt, ist ein traditionelles asiatisches Gemüse. Die Früchte besitzen eine feste, wachsige Schale und weißes, knackiges Fruchtfleisch. Die Wintermelone ist ausgereift sehr lange lagerfähig.

Die tropische Pflanze mag es gerne warm und wächst sehr schnell. Die rankende Pflanze kann am Spalier, an Bambusgerüsten oder am Boden wachsen. Unreife Früchte kann man kurz nach der Blüte ernten, reife Früchte etwa nach 3 Monaten. Die Wintermelone Twonga bringt pro Pflanze etwa drei Früchte mit etwa je 4 kg Fruchtgewicht. 

Das Fruchtfleisch des Twonga-Kürbis ist weiß und süß. Schmeckt am besten als Gratin.