Wildsalat
Winterkresse

Art.Nr. #  311329
3,10 EUR / Portion 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Briefversand)
botanischer Name:
Barbarea vulgaris
Aussaat:
Direktsaat August bis Anfang September
Pflanzung:
Reihenabstand: ca. 25 cm
Ernte:
Anfang August bis Ende Juni (vor der Blütenbildung)
 

Frostharter, ca. 30 - 80 cm hoher Wildsalat. Verträgt Sonne bis Halbschatten und verstärkt seine Schärfe auf trockenen Standorten. Gute Alternative zu Brunnenkresse, da im Geschmack ähnlich, jedoch auch im unbeheizten Gewächshaus einfach zu kultivieren.

Winterkresse kann roh als vitaminreicher Salat gegessen werden. In Butter gedünstet passt sie gut zu Fischgerichten.

Diese blutreinigend und harntreibend wirkende Pflanze aus der Familie der Kreuzblütler wird auch Barbarakraut genannt. Winterkresse ist zweijährig und wächst gerne im Halbschatten auf feuchten und lehmigen Böden.

 
Qualität:
bio

Inhalt:
5 g/ Portion, ca. 4.000 Korn - ausreichend für ca. 3 m²

Lieferbar ab:  ca. 5. November 2021

Pk.   

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch