Hedelfinger Riesenkirsche

49,90 EUR / Stück
Herkunft:
Hedelfingen bei Stuttgart, 1850
Synonym(e):
Hedelfinger Spätlese, Wahlerkirsche, Chlepfer, Edelfinger, Erdbeerkirsche, Hertemer, Nußdorfer Schwarze, Rote Firstler, Schöne von Aaren, Abels Späte, Froschmaul, Glemser, Biggareau von Oerdingen
Pflückreife:
Mitte - Ende Juli
Verwendung:
Frischverzehr, Konservenherstellung
Befruchtersorten:
Büttners Rote Knorpelkirsche, Große Schwarze Knorpelkirsche, Kassins Frühe, Große Prinzessinkirsche, Schneiders Späte Knorpelkirsche, Dönnissens, Kordia
Qualität:
aus ökologischem Anbau

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und März bei frostfreier Witterung.

Wuchs:
leider ausverkauft
49,90 EUR/ Stk.
 Stk.   

Diese sehr standort- und klimatolerante Sorte bringt große, violett-schwarze  Früchte von hervorragendem Geschmack.

Die Hedelfinger Riesenkirsche wächst auch auf leichteren Böden bis in mittlere Gebirgslagen. Die Früchte sind groß und wohlschmeckend mit einem süßsäuerlichen feinwürzigen Geschmack.

Was wir noch dazu empfehlen: