Süßkartoffel
Erato White
Pflanze

Art.Nr. #  291267
ab 1,80 EUR / Pflanze
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Pflanzenversand)
bot. Name:
Ipomoea batatas
Pflanzung:
Mitte Mai, Pflanzabstand: 30 bis 40 cm
Wuchs und Blüte::
ca 25 cm hoch, 40 cm breit, rankend, kriechend bis hängend; weiße Blüten im Juli und August
Knollen:
lila Schale, weißes, aromatisches Fruchtfleisch
Reife:
im September oder Oktober
Liefergröße:
bewurzelter Steckling im Vliestopf, bio
Versand:
Artikel gehört zur Frühjahrslieferung Pflanzen. Der Versand erfolgt gesondert von sonstiger Ware als Extra-Auftrag.
Qualität:
aus biologischem Anbau

Preis/ Rabatt:

6 Stk.
2,10 EUR / Stk.
ab 12 Stk.
1,80 EUR / Stk. (-14%)

VPE:
6 Pflanzen

Lieferbar ab*:  Mitte April 2024

Stk.   

Die Süßkartoffel Erato white bildet nährstoff- und vitaminreiche Knollen mit aromatischem, weißen Fruchtfleisch. Sie sind köstlich und süß. Erato White ist eine ertragreiche und schnell reifende Sorte. Diese lilaschalige, aber innen weiße Süßkartoffel ist eine farbliche Besonderheit der beliebten Erato-Süßkartoffelgruppe. Pflanzen Sie sich ein buntes Süßkartoffelsortiment und entscheiden Sie selber, welche die Cremigste von ihnen ist.

Sie brauchen alle viel Wärme und nährstoffreiche Erde.

Süßkartoffeln besitzten einen unverwechselbaren süßcremigen Geschmack. Sie sind eine ideale Grundlage für vegetarische Gerichte. Sie passen toll zu exotischen Currygerichten und lassen sich gut mit anderen Gemüsen wie Erbsen, Möhren, Zucchini oder Auberginen ergänzen. Aber auch als Beilage zu Fleisch oder Fisch ist die süße Kartoffel ein Hit. Die wohlschmeckenden Knollen stammten einst aus Mexiko. In vielen Ländern zählt die Süßkartoffel zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln und bei uns entwickelt sie sich aufgrund ihrer vielseitigen Verwendung gerade zum Trendgemüse nicht nur der vegetarischen Küche.

Die wüchsigen Pflanzen gedeihen gut in Gefäßen oder werden wie Kartoffeln gepflanzt. Süßkartoffeln mögen gerne einen warmen, windgeschützten Ort und eine gute Nährstoff-Versorgung. Süßkartoffeln entwickeln während des Sommers ähnlich wie Kartoffeln große Knollen, die im Herbst geerntet und bei einer Temperatur von 13 - 16 °C lange gelagert werden können. Bis dahin sind ihre herabhängenden oder bodendeckenden Triebe mit ihren kräftig grünen Blättern ein dekorativer Schmuck.

Entwicklungsdauer: 90 bis 100 Tage