Pflanzenschutz-Matte aus Jutefilz
Art.Nr. #  515322
7,10 EUR / Stück 
(9,47 EUR/ qm)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
Beschreibung:
Matte zum Schutz von Kübelpflanzen, Stauden und Gehölzen vor starkem Frost
Abmessungen:
150 x 50 cm
 

Einige Gewächse, die den Balkon oder Garten in ein grünes Paradies verwandeln, brauchen in der kalten Jahreszeit einen besonderen Schutz. Vor allem Pflanzen in Kübeln und Töpfen sind dem kalten Frost ausgesetzt und sollten rechtzeitig mit Vliesen, Hauben oder speziellen Matten geschützt werden, damit sie im Frühjahr wieder ihre frische, grüne Kraft entwickeln.

Um Pflanzen vor Bodenfrösten zu schützen, eignen sich spezielle Matten aus Kokos oder Jute-Filz. Mit einer runden Kokosmatte etwa kann mit wenigen Handgriffen eine natürliche, isolierende Schicht dicht über dem Boden geschaffen werden, die das Wurzelwerk von Sträuchern oder Jungbäumen dicht am Boden vor Kälte schützt. Kübel- und Topfpflanzen können extrem unter den Folgen des Winters leiden, da Ihnen das natürliche Regulativ des Bodens fehlt. Daher kann das Wurzelwerk sehr schnell bei Dauerfrost durchfrieren. Hier lohnt sich ein wenig Aufwand, um die Gewächse sicher durch den Winter zu bringen. Sie benötigen den Schutz etwa in der Zeit von November bis April.

Rechteckige Pflanzenschutzmatten sind optimal geeignet, um als Schutzschicht um den Topf gewickelt die Wurzeln vor dem Erfrieren zu schützen. Sie lassen sich nach Bedarf zuschneiden und können mit  Jute-Kordeln einfach fixiert werden. Wichtig ist, die Dicke der Schicht je nach Standort so zu bemessen, dass das Wurzelwerk möglichst lange vor Wind und Frost geschützt wird.

 
Stk.   

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


 
Liebe Kundinnen und Kunden, aufgrund zahlreicher Nachfragen: Trotz Corona-Krise arbeitet unser Versand momentan ohne Einschränkungen. Allerdings verzeichnen wir ein deutlich erhöhtes Bestellaufkommen und das sorgfältige Verpacken dieser ganzen Bestellungen benötigt seine Zeit.

Die allgemeine Lieferzeit für Artikel, die sich "auf Lager" befinden, beträgt zur Zeit etwa 2 - 7 Werktage. Dies gilt für Saatgut und alles was nicht lebt, jedoch nicht für Bestellungen, die Pflanzen oder Pflanzgut enthalten.

Bestellungen mit Pflanzkartoffeln, Pflanzgut oder Baumschulware werden von uns aufgrund zahlreicher Vorbestellungen terminiert. Hier sind bis Kalenderwoche 18 (1. Mai) bereits alle Termine ausgebucht!

Für den Versand von Tomaten- und Gemüsejungpflanzen sind die Termine für die Kalenderwoche 16 ebenfalls bereits ausgebucht!

Falls sich Änderungen ergeben sollten, werden wir Sie an dieser Stelle und (falls Sie bereits bestellt haben) auch per E-Mail auf dem Laufenden halten.