Steckzwiebel
Centurion F1

Art.Nr. #  320026
3,50 EUR / 250 g 
(14,00 EUR/ kg)
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
bot. Name:
Allium cepa L
Pflanzung:
im März-April, Reihenabstand 30 cm; Abstand in der Reihe 5 - 10 cm je nach gewünschter Endgröße
Blüte:
Zwiebeln werden vor der Blüte reif und geerntet. Große, weiße, kugelige Blüten erscheinen erst im Folgejahr, wenn man die große Zwiebel einpflanzt und wachsen lässt.
Ernte:
im Juli- August, nach Eintrocknen des Laubes
Inhalt:
250 g, mindestens 80 Stück
Bildet runde, goldgelb bis goldbraune Zwiebeln. Ertragreiche Sorte.
 

Centurion ist eine runde, goldgelbe bis gelbbraune Zwiebel. Sie wächst besonders gleichmäßig, ist schossfest und reift schon früh. Centurion bringt einen hohen Ertrag. Diese Zwiebelsorte besitzt gute Lagereigenschaften und lässt sich somit bis weit in den Winter hinein nutzen.

Die Zwiebelfliege kann durch Auflage von Insektenschutznetzen, regelmäßiges Stäuben mit Gesteinsmehl oder durch die Mischkultur mit Möhren fern gehalten werden.

Centurion F1 ist eine intermediäre Sorte und dadurch nicht nachbaufähig. Das bedeutet, dass die Samen von Centurion Zwiebeln nach der Blüte (im kommenden Jahr) zwar keimfähig sind, aber später nicht nur Zwiebeln mit den selben Eigenschaften hervorbringen werden, sondern eine wilde Mischung an Eigenschaften ihrer Elternsorten.

 
Qualität:
Aus ökologischem Anbau

leider ausverkauft


x 250g