AGB & IMPRESSUM

KONTAKT

ÜBER UNS

KUNDENLOGIN

WARENKORB

KASSE
 
   » Startseite » Gartengeräte » Gabeln » Doppelgrabegabel "Ohmden"
 
<<  Gabeln 5 von 14  >> < zurück
Doppelgrabegabel "Ohmden"

Doppelgrabegabel "Ohmden" Art.Nr. #  539001 155,00 EUR / Stück

Gesamtlänge:  ca. 1150 mm
Breite:  ca. 500 mm
Gewicht:  ca. 4,5 kg
Zinkenlänge:  
lange Zinken 24,5 cm
kurze Zinken 22 cm

Beschreibung:  Die Doppelgrabegabel ist ein Gerät zur schonenden Tiefenlockerung von leichten bis sehr schweren Böden. Die Gabel ist aus zähem Stahl, hochwertig verarbeitet und hält über Generationen starker Beanspruchung stand. Sie ist vollständig verzinkt.


inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

 Stk.   
 

Nur mit Gründüngung, Bodenbelebung und der Bearbeitung mit dem Sauzahn ist eine Tiefenlockerung in schweren Böden nur selten zu erreichen.

Umgraben ist nicht nur mühsam, es zerstört auch die natürliche Bodenschichtung. Die für den naturgemäßen Garten so wichtigen Mikroorganismen haben Ihren Nischenlebensraum in ihrer jeweiligen Schicht. Schon wenige Zentimeter tiefer oder höher setzt sich das Bodenleben ganz anders zusammen. Das Umgraben bedeutet, dass die sauerstoffabhängigen Bewohner der oberen Schichten buchstäblich begraben werden, während die Nährstoff produzierenden Tiefenbewohner sich plötzlich an der Erdoberfläche wiederfinden.

Die Doppelgrabegabel ermöglicht eine Boden- und Rückenschonende Tiefenlockerung des Bodens, die Arbeit geht enorm schnell, kraftaufwändige Hebearbeit oder das verdrehen der Arm- und Handgelenke (Tennisarm) wie beim Umgraben sind nicht nötig. Die Gabel wird etwa alle 10 cm mit dem Fuß in den Boden gestochen, leicht vor und zurück bewegt und im rückwärts Gehen herausgezogen (nicht gehoben!).