AGB & IMPRESSUM

KONTAKT

ÜBER UNS

KUNDENLOGIN

WARENKORB

KASSE
 
   » Startseite » Kartoffeln aus Erhaltungszucht » Hindenburg, bio
 
<<  Kartoffeln aus Erhaltungszucht 2 von 8  >> < zurück
Hindenburg, bio

Hindenburg, bio Art.Nr. #  162181 ab 2,94 EUR / kg

Ursprungsland:  zum Zulassungszeitpunkt Deutschland, jetzt Polen (Koszalin/ Köslin)
Jahr der Zulassung:  1916

Schale:  gelblich - weiß
Fleisch:  weiß bis hellgelb
Knolle:  rundoval
Blüte:  hellrot - violett
Reifezeit:  spät

Kochtyp:  vorwiegend festkochend
Speisewert:  gut

Anmerkungen:  Hindenburg ist eine alte, ertragreiche Sorte mit feinwürzigem Geschmack. Sie besitzt eine glatte Schale und eignet sich besonders für Püree und Backkartoffeln.


inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Qualität:  Bioland-Speisekartoffeln

Preis/ Rabatt:
1 kg: 4,90 EUR
ab 3 kg: 4,41 EUR (-10%)
ab 10 kg: 3,68 EUR (-25%)
ab 25 kg: 2,94 EUR (-40%)

sofort lieferbar

 kg   
 

Hindenburg war ein Meilenstein der deutschen Kartoffelzüchtung. Der Züchter Kartz von Kameke, vor dem zweiten Weltkrieg einer der wichtigsten deutschen Pflanzkartoffelproduzenten und Züchter, kreuzte sie aus „Ismene“ und „Jubel“.
Hindenburg besitzt eine hohe Schorfresistenz und eine weit höhere Kartoffelfäuleresistenz als viele andere alte Sorten.
Aus der „Hindenburg“ wurden unter anderem die Sorten „Adretta“ und „Ackersegen“ gezüchtet.

150 bis 160 Reifetage