Bionica, bio
Art.Nr. #  160121
ab 3,57 EUR / kg 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
Ursprungsland:
Niederlande
Jahr der Zulassung:
2008
Schale:
hellgelb
Fleisch:
cremeweiß
Knolle:
rundoval
Reifezeit:
mittelfrüh
Kochtyp:
vorwiegend festkochend
Speisewert:
sehr gut
Anmerkungen:
Eine neue Sorte aus bio-dynamischer Züchtung. Widerstandsfähig gegen Krautfäule und deshalb gut für den Bio-Anbau geeignet. Besonders auf leichten Böden erreicht Bionica eine sehr gute Speisequalität. Sie besitzt eine gute Lagerfähigkeit.
 
Bionica ist das Ergebnis der jahrelangen engagierten Arbeit des holländischen Züchters Niek Vos. Niek hat seinen Betrieb in den 1980er Jahren auf biologische Wirtschaftsweise umgestellt. Dabei hat er erkannt, dass der biologische Anbau von "konventionellen" Sorten immer einem Glücksspiel gleicht: Besonders die Krautfäule lässt das Ernteergebnis stark schwanken. Da es zu dieser Zeit keine krautfäuleresistenten Sorten gab, begann er selbst eine zu züchten. Heraus kam nicht nur eine krautfäulewiderstandsfähige Sorte: Bionica ist außerdem widerstandsfähig gegen die meisten Viruserkrankungen und Schorf. Sie bringt schöne, gleichmäßige, mittelgroße Knollen.
Bionica sollte nach Möglichkeit vorgekeimt werden. Die Lagerfähigkeit bei 5°C beträgt ca. 7 Monate.
130 bis 150 Reifetage
 
Qualität:
zertifiziertes Pflanzgut, bio

Preis/ Rabatt:

1 kg
5,95 EUR / kg
ab 5 kg
5,06 EUR / kg (-15%)
ab 25 kg
3,57 EUR / kg (-40%)

Synonym:
Nieks Witte ("Nieks Weiße", nach dem Züchter Niek Vos)

auf Lager  

kg   

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


 
Liebe Kundinnen und Kunden, aufgrund zahlreicher Nachfragen: Trotz Corona-Krise arbeitet unser Versand momentan ohne Einschränkungen. Allerdings verzeichnen wir ein deutlich erhöhtes Bestellaufkommen und das sorgfältige Verpacken dieser ganzen Bestellungen benötigt seine Zeit.

Die allgemeine Lieferzeit für Artikel, die sich "auf Lager" befinden, beträgt zur Zeit etwa 2 - 7 Werktage. Dies gilt für Saatgut und alles was nicht lebt, jedoch nicht für Bestellungen, die Pflanzen oder Pflanzgut enthalten.

Bestellungen mit Pflanzkartoffeln, Pflanzgut oder Baumschulware werden von uns aufgrund zahlreicher Vorbestellungen terminiert. Hier sind die Kalenderwochen 15, 16 und 17 bereits ausgebucht!

Für den Versand von Tomaten- und Gemüsejungpflanzen sind die Kalenderwochen 16 und 17 ebenfalls bereits ausgebucht!

Falls sich Änderungen ergeben sollten, werden wir Sie an dieser Stelle und (falls Sie bereits bestellt haben) auch per E-Mail auf dem Laufenden halten.