Milchstern
Art.Nr. #  330075
0,59 EUR / Stück 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
Synonym:
Stern von Bethlehem, Dolden-Milchstern
bot. Name:
Ornithogalum umbellatum
Blüte:
im März-April, weiß
Wuchshöhe:
20 cm
 
Der Milchstern wächst gerne an sonnigen bis halbschattigen, gut mit Nährstoffen versorgten Stellen im Garten, zwischen Laubbäumen oder am Fuße von Hecken. Die ganze Pflanze ist giftig. Durch die hübschen weißen Sternchenblüten, die eher zart ausfallen, wirkt der Milchstern sehr natürlich und wie eine Wildpflanze. Daher empfiehlt sich eher eine Pflanzung in losen Gruppen. Die Pflanze vermehrt sich rasch durch Brutzweibeln und bildet bei guten Bedingungen bald größere Bestände, die sich auch in stark von Gehölzen durchwurzelter Erde noch durchsetzen.
Der Milchstern ist eine gute Bienenweide.
 
Qualität:
Aus ökologischem Anbau

VPE:
5 Stk.

Lieferbar ab:  Mitte September 2020

Stk.