Wolliger Schneeball
17,90 EUR / Stück 
botanischer Name:
Viburnum lantana
Blüte:
cremeweiß, schirmartig, Mai bis Juni; verströmt einen starken bis strengen Duft
Wuchs:
buschig, dicht verzweigt, bis 4 m hoch
Früchte:
rot bis schwarz, in Dolden; nicht zum menschlichen Verzehr geeignet!
Reife der Beeren (giftig!):
ab September
Beschreibung:
Dieser schöne Zierstrauch mit cremeweißen Blüten und weinroter Herbstfärbung ist ein wertvolles Vogelnist- und Nährgehölz und bietet Bienen, Schmetterlingen und Käfern einen Lebensraum.
Anmerkung:
Der wollige Schneeball entwickelt ein sehr flaches, weit ausgebreitetes Wurzelsystem und einen Durchmesser von etwa 2 bis 3 Metern.
 
Der wollige Schneeball ist eine kalkliebende Pflanze, die wild in lichten Laubwäldern und an Wegrändern wächst und Schatten verträgt. Durch den dichten Wuchs bietet er guten Sichtschutz. Der Boden sollte für den wolligen Schneeball nicht zu feucht, aber recht nährstoffreich sein.
Aus den biegsamen, bruchfesten Ästen des Strauches werden Pfeile für das Bogenschießen gefertigt. Auch die Pfeile, die bei der 5300 Jahre alten Gletschermumie Ötzi gefunden wurden, waren aus diesem Holz.
 
Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig bei frostfreier Witterung.

auf Lager  

Liefergröße:
 Stk.