Alpen-Johannisbeere
"Schmidt"
Art.Nr. #  271211
17,90 EUR / Stück 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
botanischer Name:
Ribes alpinum
Blüte:
Mai, gelbgrün mit frischem Duft
Wuchs:
buschig, 1 - 2 m hoch
Früchte:
selten
Reife:
Juni, Juli
Liefergröße:
3-l-Topf
 
Die Alpen-Johannisbeere eignet sich zur Unterpflanzung von Bäumen und zur Begrünung schattiger Standorte. Die Büsche erfreuen im Frühling durch ihren besonders frühen, frischgrünen Austrieb und tragen im Herbst lange ihr Laub. Diese stabile Pflanze verträgt Stadtklima, Frost und konkurrierende Wurzeln großer Bäume und kann deshalb überall gepflanzt werden, wo eine robuste Begrünung erwünscht ist und ausreichend Nährstoffe vorhanden sind.
Die Alpen-Johannisbeere wächst dank ihrer Herkunft bis in höchste Lagen.
Zur Heckenpflanzung sollten die Gehölze in maximal 1 m Abstand stehen. Da die Sorte "Schmidt" fast nur männliche Blüten ausbildet, trägt dieser Strauch meist keine Früchte.
 
Anbauverband:
Bioland

Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig bei frostfreier Witterung.

auf Lager  

Stk.