The Czar
ab 34,90 EUR / Stück 
Herkunft:
England, 1874
Synonym(e):
Czarpflaume, Rannjaja, Zarenpflaume
Blüte:
früh, Anfang April, weiß, unempfindlich
Wuchs:
starkwachsend, schlank und hoch
Früchte:
rundlich mit süßem, festem Fruchtfleisch
Reife:
Anfang August bis Anfang September
Verwendung:
Frischverzehr, industrielle Verarbeitung
Befruchtung:
selbstfruchtbar
 

The Czar bringt schon in jungen Jahren einen reichen und regelmäßigen Ertrag. Die Pflaumen sind dunkelviolett, hellblau bereift und besitzen ein saftiges, sehr süßes und würziges Fruchtfleisch, während die Schale säuerlich-erfrischend schmeckt. Für Kuchen ist the Czar etwas zu saftig; die Sorte hat für den Hausgarten ihren hohen Wert in der langen Erntezeit von fast einem Monat, in dem man immer frische reife Pflaumen zur Verfügung hat.

Diese klassische Frühsorte wurde vom Züchter Thomas Rivers aus den Sorten `Prinz Engelbert´und `Early Prolific´ gekreuzt und anlässlich des Englandbesuches des russischen Zaren getauft. The Czar ist robust und frosthart und gedeiht an geschützten Stellen auch in rauen Lagen. Trockene Böden verträgt sie nicht. Der Baum muss regelmäßig einen guten Verjüngungsschnitt bekommen, damit er nicht von innen verkahlt.

 
Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und März bei frostfreier Witterung.

auf Lager, Lieferzeit momentan ca. 2 Wochen  

Wuchs:
 Stk.   

Was wir noch dazu empfehlen