Sauerkirsche Schattenmorelle

ab 34,90 EUR / Stück 
Herkunft:
vermutlich Frankreich, 1598
Synonym(e):
Große Lange Lotkirsche, Griotte du Nord, Black Morello, Cerise du Nord, Dubbelte Morelkers, Litkowa, Nordkirsche, Skyggemorel
Pflückreife:
Ende Juli
Verwendung:
Most- und Wirtschaftsobst, auch für Konserven und als Brennfrucht geeignet
Befruchtersorten:
selbstbefruchtend
 

Wichtigste Sauerkirschensorte mit großen, dunkelroten Früchten. Sie ist recht kleinwüchsig und passt gut in den Hausgarten.

Die 'Schattenmorelle' ist die weltweit meistangebaute Sorte der Sauerkirsche (Prunus cerasus), die bereits an Jungpflanzen hohe Erträge bringt.

Namengeber ist das französische Château de Moreilles, in dessen Gärten die Kirsche gefunden wurde.

 
Anbauverband:
Naturland

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und März bei frostfreier Witterung.

Nachlieferung in Kürze erwartet  

Wuchs:
 Stk.   

Was wir noch dazu empfehlen