Abate Fetel
Art.Nr. #  252733
39,90 EUR / Stück 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Sperrgut Paketversand)
Herkunft:
Frankreich, 1869
Synonym(e):
L´Abbé Fétel
botanischer Name:
Pyrus communis
Blüte:
im April, weiß
Wuchs:
etwa 3,5 m hoch, schlank
Früchte:
große, flaschenförmige Tafelbirne mit sehr gutem Aroma; haltbar im Kühllager bis Januar
Reife:
Erntereif: ab September, Genussreife: ab Oktober
Wuchsform:
Buschbaum, wurzelnackt, bio
Befruchtersorten:
Gute Luise, Vereinsdechantsbirne
 

Abate Fetel ist eine bekannte Birne für den Frischverzehr. Die großen, flaschenförmigen Früchte schmecken würzig und sind auch im knackigen Zustand schon süß und aromatisch. Abate Fetel sind relativ gut lagerfähig. Die Sorte wurde 1886 von einem französischen Abt erstmals beschrieben und erfreut sich unveränderter Beliebtheit im Handel.

Birnen sollte man durch regelmäßigen Schnitt dazu bringen, mehr schräge bis waagerechte Triebe zu bilden, als zu sehr "hoch hinaus" zu wollen.

 
Qualität:
Aus ökologischem Anbau

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und März bei frostfreier Witterung.

auf Lager, Lieferzeit momentan ca. 2 Wochen  

Stck.