Blutpflaume
"Hollywood" Buschbaum
Art.Nr. #  252253
34,90 EUR / Stück 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Sperrgut Paketversand)
Herkunft:
USA 1947
Prunus cerasifera
Reifezeit:
August-September
Blüte:
weiß/rosa, Ende März/ Anfang April, sehr dekorativ, Bienenweide
Laub:
rotbraun
Synonym:
Trailblazer
Wuchs:
Buschbaum, wurzelnackt, wird etwa 3-4 m hoch
Beschreibung:
Großfrüchtige Kreuzung zwischen Kirschpflaume und Chinesischer Pflaume. Oft als anspruchsloses Ziergehölz gepflanzt, bringt Hollywood reichlich, sehr wohlschmeckende, dunkelrote, saftige Früchte, die sich für den Frischverzehr und zum Einkochen eignen.
 
Eine Kirschpflaume mit sehr sicherem Ertrag und köstlichen, saftigen Früchten." Hollywood" wächst auf allen nicht zu trockenen Gartenböden an sonnigen und halbschattigen Standorten. Sie ist anspruchslos und frosthart bis -30°C. Sie ist gut schnittverträglich und eignet sich für Pflanzungen als Einzelgehölz oder in Strauchgruppen, besonders schön in der Kombination mit Bodendeckern. Die Kirschpflaume "Hollywood" ist eine Bienenweide und liefert Vögeln Nahrung.

Befruchtersorten: Alle anderen Wildpflaumen (Prunus cerasifera) oder andere Exemplare dieser Sorte
 
Anbauverband:
Naturland

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und April bei frostfreier Witterung.

auf Lager  

Stk.   

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


 
Liebe Kundinnen und Kunden, aufgrund zahlreicher Nachfragen: Trotz Corona-Krise arbeitet unser Versand momentan ohne Einschränkungen. Die allgemeine Lieferzeit beträgt zur Zeit etwa 2 - 7 Werktage. Allerdings verzögert sich die Nachlieferung einiger Artikel seitens der Lieferanten.

Da wir aus Kapazitätsgründen momentan keine Teillieferungen anbieten, empfehlen wir die Angaben zu Lieferzeit und Lieferstatus in den Artikelbeschreibungen zu beachten und bei eiligen Bestellungen nur Produkte zu bestellen, die sich auf Lager befinden.

Bestellungen mit Pflanzkartoffeln, Pflanzgut oder Baumschulware werden von uns aufgrund zahlreicher frühzeitiger Vorbestellungen terminiert. Hier sind die Kalenderwochen 15 und 16 bereits ausgebucht.

Für den Versand von Tomaten- und Gemüsejungpflanzen sind die Kalenderwochen 16 und 17 ebenfalls bereits ausgebucht.

Falls sich Änderungen ergeben sollten, werden wir Sie an dieser Stelle und (falls Sie bereits bestellt haben) auch per E-Mail auf dem Laufenden halten.