Baumhasel
12,90 EUR / Stück 
Herkunft:
Südosteuropa bis Himalaya
botanischer Name:
Corylus colurna
Blüte:
März bis April
Wuchs:
Sommergrüner, bis 20 m hoher Baum
Früchte:
kleine, wohlschmeckende Haselnüsse in büscheligen Fruchtständen, hartschalig und bis 2 cm lang
Fruchtreife:
ab September
Befruchtung:
selbstfruchtbar
 
Die Baumhasel wird in Mitteleuropa bereits seit Mitte des 16. Jahrhunderts angepflanzt. Sie ist trockenheitsresistent und raschwüchsig. Die Früchte sind zwar kleiner als käufliche Haselnüsse, schmecken aber ausgezeichnet.Die Baumhasel wird auch Türkische Haselnuss genannt.
Im Gegensatz zu anderen Haselgehölzen bildet die Baumhasel einen Stamm und eine pyramidenförmige Krone aus.
Ihr Holz ist hellbraun und eignet sich zur Herstellung von Möbeln.
Dank ihrer Unempfindlichkeit wird sie in Mitteleuropa gerne als Straßenbaum gepflanzt. Sie steht zudem sehr windfest und kann so gut zur Waldrandbepflanzung genutzt werden.
 
Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig bei frostfreier Witterung.

Lieferbar ab:  ca. 18. Januar 2021

Liefergröße:
* Erzeugnis aus der Umstellung auf den ökologischen Landbau
 Stk.