Sauerkirsche
"Morellenfeuer"
ab 34,90 EUR / Stück 
Herkunft:
Kvistgaard/Seeland, Dänemark
Bekannt seit:
1945
botanischer Name:
Prunus cerasus
Blüten:
im April-Mai, weiße Dolden
Wuchs:
starkwüchsig, etwa 4 m hoch
Früchte:
saftig und feinaromatisch mit stark gefärbtem Saft und guter Süße
Reife:
Ende Juli / August
Befruchtung:
weitgehend selbstfruchtbar
 
Morellenfeuer ist eine besonders ertragreiche Schattenmorellen-Sorte. Sie gedeiht in der Sonnen und im Halbschtten und braucht dabei einen ausreichend feuchten Standort.
Durch den starken Wuchs ist ein regelmäßiger und starker Rückschnitt, z.B. direkt nach der Ernte, empfehlenswert.
Die Kirsche Morellenfeuer ist ein guter Pollenspender und kann auch Süßkirschen bestäuben.
Unsere Buschbäume und Halbstämme sind beide auf der schwach wachsenden Unterlage Giesela 5 veredelt.
 
Qualität:
Aus biologischen Anbau

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und März bei frostfreier Witterung.

auf Lager*  

 Stck.