Tellerpfirsich
"Saturn"
Buschbaum
Art.Nr. #  252523
34,90 EUR / Stück 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Sperrgut Paketversand)
Herkunft:
USA
Bekannt seit:
1960er Jahre
botanischer Name:
Prunus persica
Blüte:
im April /Mai; tiefrosa, bezaubernd reichblütig
Wuchs:
starkwachsend und gut verzweigt, bis 4 m hoch
Früchte:
aromatische, weiche, eher säurearme kleine Pfirsiche mit gelb-roter Schale und weißem Fleisch
Reifezeit:
ab Ende Juli bis August
Wuchs:
Buschbaum, wurzelnackt
Befruchtung:
selbstfruchtbar
 
Saturn robust und winterhart und gilt als der zuverlässigst Tellerpfirsich für unser Klima. Er wächst für einen Pfirsich eher kompakt. Dennoch sollte er regelmäßig geschnitten werden. Die duftenden, weichen Früchte sind eher klein mit einem Fruchtgewicht von 60 bis 80 g, und leicht steinlösend. Sie können frisch verzehrt oder zu Mus verarbeitet werden.
Pfirsiche haben durch die pinken Blüten und ihre samtigen Früchte einen hohen Zierwert. Sie brauchen einen lockeren, humusreichen Gartenboden an einem sonnigen, windgeschützen Standort.
Pfirsiche, Aprikosen, Nektarinen und Mandeln sind anfällig für die Kräuselkrankheit, verursacht durch den Pilz Taphrina deformans. Die Unterpflanzung von Meerrettich hat eine positive Wirkung auf die Gesundheit des Baumes.
 
Anbauverband:
Naturland

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und März bei frostfreier Witterung.

Nachlieferung in Kürze erwartet*  

Stk.   

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch