Roter Weinbergpfirsich
Art.Nr. #  252533
39,90 EUR / Stück 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand (Sperrgut Paketversand)
Herkunft:
China
Synonym:
Blutpfirsich
botanischer Name:
Prunus persica
Blüte:
im März-April; rosa Blüten mit roter Mitte
Wuchs:
kleiner, buschiger Baum
Früchte:
rundlich mit tiefrotem, zum Kern hin weiß werdendem Fleisch
Reifezeit:
September
Wuchs:
Buschbaum, wurzelnackt
Befruchtung:
selbstfruchtbar
 

Der Rote Weinbergpfirsich trägt malerisch schöne, leuchtend pinke Blüten und sehr samtige und aromatische Früchte mit dunkler Schale und rot-weiß marmoriertem Fleisch. Die Früchte sind etwas weniger gezuckert als andere Pfirsiche und lassen sich zu hervorragendem Pfirsichmus verarbeiten, welches auf Kartoffelpuffern köstlich schmeckt.

Der rote Weinbergpfirsich wird schon seit Jahrhunderten in günstigen und warmen Lagen angebaut. Besonders geeignet sind eben Weinberge oder andere warme Hanglagen, die starke Sonneneinstrahlung und den zügigen Abfluss von Kaltluft bieten.

Pfirsiche brauchen unbedingt einen regelmäßigen Schnitt, unter Umständen mehrmals im Jahr.

Der Rote Weinbergpfirsich ist nicht veredelt und kann aus den Kernen weitervermehrt werden. 

 
Anbauverband:
Naturland

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und März bei frostfreier Witterung.

auf Lager  

Stk.