Liebe Kundinnen und Kunden,

aufgrund zahlreicher Nachfragen: Trotz Corona-Krise arbeitet unser Versand ohne Einschränkungen. Ein zwischenzeitlich deutlich erhöhtes Bestellaufkommen haben wir mittlerweile bewältigt, so dass wir Ware, die sich "auf Lager" befindet, jetzt wieder innerhalb weniger Tage versenden können. Auch bei DHL hat sich die Lage stabilisiert, so dass es nur noch vereinzelt zu verspäteten Paketzustellungen kommt.

Bleiben Sie gesund und genießen Sie Ihren Garten!
Pfirsich
"Kernechter vom Vorgebirge"
34,90 EUR / Stück 
Herkunft:
Deutschland
Synonym:
Roter Ellerstädter
Früchte:
rund, weißfleischig
Reifezeit:
Mitte bis Ende September
Beschreibung:
Mittelgroßer Spätpfirsich mit festem, weißen Fruchtfleisch. Die Früchte sind grüngelb mit einer Rotfärbung auf der Sonnenseite. Aromatischer Geschmack.
 
Ertragreiche Sorte mit behaarten Früchten, die sich neben dem Frischverzehr auch gut für das Konservieren eignen. Pfirsiche bevorzugen einen geschützten, sonnigen Standort und lieben humusreiche, lockere Böden. Das Blattwerk muss gut abtrocknen können, daher sollte auf einen ausreichenden Pflanzabstand geachtet werden. Da sie keine langanhaltende Trockenheit vertragen, ist eine leichte Mulchdecke, die die Feuchtigkeit speichert, ideal. Staunässe sollte vermieden werden. Die reifen Früchte lassen sich bei 8-10 Grad ca. eine Woche lagern.

Befruchtersorten: selbstbefruchtend

Biotip: Pfirsiche, Aprikosen, Nektarinen und Mandeln sind anfällig für die Kräuselkrankheit, verursacht durch den Pilz Taphrina deformans. Die Unterpflanzung von Meerrettich hat eine positive Wirkung auf die Gesundheit des Baumes.
 
Anbauverband:
Naturland

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Oktober und März bei frostferier Witterung.

leider ausverkauft


Wuchs:
 Stk.   

 
Liebe Kundinnen und Kunden,

aufgrund zahlreicher Nachfragen: Trotz Corona-Krise arbeitet unser Versand ohne Einschränkungen. Ein zwischenzeitlich deutlich erhöhtes Bestellaufkommen haben wir mittlerweile bewältigt, so dass wir Ware, die sich "auf Lager" befindet, jetzt wieder innerhalb weniger Tage versenden können. Auch bei DHL hat sich die Lage stabilisiert, so dass es nur noch vereinzelt zu verspäteten Paketzustellungen kommt.

Bleiben Sie gesund und genießen Sie Ihren Garten!