Berner Rosenapfel

ab 39,90 EUR / Stück 
Herkunft:
Schweiz, 1865
Synonym(e):
Neuer Berner Rosenapfel
Pflückreife:
Mitte bis Ende September
Genussreife:
ab November
Haltbarkeit:
im Naturlager bis Ende November, bei 2° C bis Ende Januar
Verwendung:
Most, auch als Tafelapfel
Bildquelle:
Unterillertaler CC BY-SA 3.0
Befruchtersorten:
Ananasrenette, Champagner Renette, Cox Orange, Croncels, Goldparmäne, Weißer Klarapfel, Ontario, Golden Delicious
 


Anspruchsloser, sehr saftiger, süßsäuerlicher Apfel

Der Berner Rosenapfel gedeiht unter günstigen Bedingungen bis in Höhenlagen von 900 m. Seine Früchte sind bis Februar haltbar. Die Sorte benötigt jedoch ausreichend Feuchtigkeit.

Diese Sorte wird auch von Menschen mit einer Apfelallergie meist gut vertragen. Hochgradig allergischen Personen wird jedoch geraten, nur unter Betreuung eines Facharztes einen Verzehrversuch zu wagen.

 
Qualität:
Aus biologischem Anbau

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und März bei frostfreier Witterung.

auf Lager  

Wuchs:
 Stck.   

Was wir noch dazu empfehlen