Kaiser Alexander
39,90 EUR / Stück 
Herkunft:
Russland
Bekannt seit:
1817
botanischer Name:
Malus domestica
Synonyme:
Albertin, Korallenapfel, Allerweltsapfel
Früchte:
groß, karmesinrot gestreift / getuscht, kaum Deckfarbe
Pflückreife:
September - Oktober
Haltbarkeit:
Bis Dezember
Befruchtung:
Ananasrenette, Croncels, Goldparmäne, Cox Orange, Weißer Klarapfel
 

Kaiser Alexander ist eine sehr robuste Sorte für raue Lagen und Mittelgebirge. Die großen Früchte haben ein weißes, lockeres und saftiges Fruchtfleisch mit süßer Würze. Sie eignen sich zum Rohverzehr und zur Most- und Musbereitung und lassen sich einige Monate lagern. Die Sorte ist benannt nach Zar Alexander I.

 
Anbauverband:
Bioland

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und April bei frostfreier Witterung.

auf Lager  

Wuchs:
 Stk.