Antonowka
34,90 EUR / Stück 
Herkunft:
Russland, bekannt seit 1826
Blüte:
im April und Mai
Synonym:
Possarts Nalivia
Früchte:
grün, bei Vollreife weißgelb, unregelmäßig geformt, saftig und süß
Wuchshöhe:
kräftiger Wuchs mit breit ausladender Krone
Reife:
Kann früh gepflückt werden, etwa Anfang Oktober. Genußreife ab November. Für Lager und Verarbeitung
Beschreibung:
Antonowka ist eine der frosthärtesten und gesündesten bekannten Apfelsorten. Der Baum ist auch in Höhenlagen bis 1400 m und auf ungünstigen, kalten Standorten ein reich und sicher tragendes Obstgehölz. Die Früchte sind bis Januar lagerfähig.
Befruchtung durch:
Croncels, Weißer Klarapfel
 
Antonowka hat eine hervorragende Resistenz gegen Schorf und wird zur Züchtung neuer, resistenter Sorten eingesetzt. Die Frucht hängt sehr windfest.
In günstigen Anbaulagen ist Antonowka ein Wirtschaftsapfel zur Verarbeitung und Langzeitlagerung.
 
Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und April bei frostfreier Witterung.

auf Lager*  

Wuchs:
 Stk.