Gelbe Stachelbeere
"Süße Lea"
19,90 EUR / Stück 
botanischer Name:
Ribes uva-crispa
Blüte:
April bis Mai, klein und grünlich, in den Blattachseln
Wuchs:
starkwüchsig, bogig überhängend, 80 bis 100 cm hoch
Früchte:
gelblich-grüne, große, sehr aromatische Beeren
Reife:
Ende Juni- Anfang Juli
Beschreibung:
Die "Süße Lea" ist eine neuere Sorte von 2002. Sie ist mehltauresistent und sehr ertragreich.
 
Stachelbeeren mögen guten, frisch- lehmigen Gartenboden. Der Pflanzabstand im Beet sollte 1,50m betragen. Wie bei anderen Beerenstraüchern darf der Boden gerne ständig mit einer Mulchschicht bedeckt sein, um die flachen Wurzeln zu schützen.

Stachelbeeren sind selbstfruchtbar, tragen aber reicher, wenn eine zweite Sorte in der Nähe steht.
 
Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig bei frostfreier Witterung.

Lieferbar ab:  ca. 9. Oktober 2020

Liefergröße:
 Stk.