Liebe Kundinnen und Kunden,

aufgrund zahlreicher Nachfragen: Trotz Corona-Krise arbeitet unser Versand ohne Einschränkungen. Ware die sich "auf Lager" befindet, versenden wir wie gewohnt innerhalb weniger Tage. Auch bei DHL hat sich die Lage stabilisiert, so dass es nur noch vereinzelt zu verspäteten Paketzustellungen kommt.

Bleiben Sie gesund und genießen Sie Ihren Garten!
Duo Rote Johannisbeere "Rovada" und Stachelbeere "Redeva"
Art.Nr. #  255386
34,90 EUR / Stück 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Sperrgut Paketversand)
Früchte:
Das Duo trägt viele, süße, rote Früchte mit angenehmer, leichter Säure
Blüte:
im Mai-Juni, unscheinbar hellgrün
botanischer Name:
Ribes uva-crispa, Ribes rubrum
Wuchs:
1,00 bis 1,20 m hoch, auch für Kübelpflanzung geeignet
Reife:
im Juli
Sorten:
Rote Johannisbeere Rovada / gelbe Stachelbeere Redeva
Beschreibung:
Dieses gemischte Pärchen bringt Beerenvielfalt in den kleinen Garten.
Anmerkung:
Stachelbeeren und Johannisbeeren sind gute Futterpflanzen für Bienen und Hummeln.
 
Die Stachelbeere Redeva trägt viele, gering behaarte, gut schmeckende Früchte. Sie ist sehr robust und gering anfällig für Mehltau und die Blattfallkrankheit.
Die rote Johannisbeere Rovada trägt viele, lange Trauben mit großen, aromatisch süßen Früchten. Sie ist eine frostharte, anspruchslose Sorte.

Das Duo Stämmchen wächst gerne in sonniger bis halbschattiger Lage und mag keine Staunässe. Die Pflanze ist dankbar für nährstoffreichen und durchlässigen Boden. Kübel für Balkon und Terrasse sollten mindestens 40 l Erde fassen.

Beide Arten sind selbstfruchtbar.
 
Anbauverband:
Naturland

Hinweis zur Lieferung:
Wir liefern zwischen Ende Oktober und April bei frostfreier Witterung.

auf Lager  

Stk.   

 
Liebe Kundinnen und Kunden,

aufgrund zahlreicher Nachfragen: Trotz Corona-Krise arbeitet unser Versand ohne Einschränkungen. Ware die sich "auf Lager" befindet, versenden wir wie gewohnt innerhalb weniger Tage. Auch bei DHL hat sich die Lage stabilisiert, so dass es nur noch vereinzelt zu verspäteten Paketzustellungen kommt.

Bleiben Sie gesund und genießen Sie Ihren Garten!