Allackerbeere
"Beata"
(Rubus arcticus)
Art.Nr. #  254851
5,90 EUR / Stück 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Früchte:
himbeerähnliche, rosarote, kleine Früchte mit intensivem, süßem Aroma
Blüten:
dekorative, rosa Blüten im Mai und Juni
botanischer Name:
Rubus arcticus var. stellarticus
Wuchs:
Bodendecker, ca. 15-30 cm hoch
Reife:
Juni bis Juli
Liefergröße:
9er Topf, Bioland
Beschreibung:
Diese seltene, dornlose Wildhimbeere stammt aus den Wäldern Skandinaviens. Die Blätter können für Kräutertee getrocknet werden.
Besonderheit:
Zur gegenseitigen Befruchtung sollte die Sorte Linda gepflanzt werden.
 
Die Allackerbeere (Rubus arcticus var. stellarcticus) ist eine vollkommen frostharte Staude, die über Winter einzieht.
Sie wächst gerne auf frischen bis feuchten, kalkarmen Böden, auch auf Sumpfwiesen. Zum Erhalt der Feuchtigkeit sollte um die Pflanzen gemulcht werden.
Ideal sind Sonne bis Halbschatten.
Zur Bodenbedeckung werden 4 bis 6 Pflanzen pro Quadratmeter gepflanzt. Die Pflanze vermehrt sich über Wurzelausläufer. Da sie nicht sehr konkurrenzstark ist, sollte man ab und zu das Beikraut entfernen.
Zur besseren Befruchtung wird die Pflanzung von zwei verschiedenen Sorten empfohlen.
 
Anbauverband:
Bioland

Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig bei frostfreier Witterung

sofort lieferbar*  

Stk.