Heidelbeere
Patriot
12,90 EUR / Stück 
botanischer Name:
Vaccinium corymbosum
Blüte:
im April und Mai, weißlich-rosa Glockenblüten
Wuchs:
bis 140 cm hoch und ca. 1 m breit, buschig und aufrecht
Früchte:
sehr groß, blau, etwa 2,5 cm dick
Reife:
Ende Juli bis in den August hinein
Befruchtung:
Heidelbeeren sind selbstfruchtbar, die Pflanzung mehrerer Sorten erhöht jedoch den Ertrag.
 

Patriot ist eine ertragreiche und aromatische Heidelbeersorte der mittleren Reifezeit und bringt besonders große Beeren. Vergleichbar ist sie mit der Sorte Bluecrop.

Patriot kann gut im Kübel wachsen, sie steht lieber im Halbschatten als in der vollen Sonne.

Heidelbeeren sind Flachwurzler, der Boden sollte deshalb mit Mulch bedeckt werden und nie tief austrocknen. Heidelbeeren mögen keinen Kalk, deshalb eignet sich Moorbeeterde oder mit Nadelholz-Spänen oder Nadelstreu vermischter Mutterboden. Gedüngt werden muss nur sehr sparsam. Die Früchte reifen an den jungen Trieben, alle vierjährigen Triebe sollten beim Schnitt ausgelichtet werden.

 
Liefergröße: