Heidelbeere
Hardyblue

12,90 EUR / Stück 
botanischer Name:
Vaccinium corymbosum
Blüte:
weiß-rosa, im Mai
Wuchs:
aufrecht
Früchte:
mittelgroß bis groß, blau
Reife:
ab Ende Juli
Befruchtung:
selbstfruchtbar
 

Mittelfrühe, selbstfruchtbare Sorte. Mittelgroße süß-säuerliche Früchte. Gleichmäßige hohe bis sehr hohe Erträge.

Hardyblue ist unempfindlich gegen Fröste und Niederschläge in der Blütezeit. Die Sorte ist sehr bodentolerant und gedeiht auch auf nicht so sauren Böden gut.

Heidelbeeren bevorzugen einen kalkfreien, sauren und sandigen Boden der mit Rindenhumus oder Torf vermischt werden kann. Ein höherer Ertrag wird durch die Pflanzung verschiedener Sorten erzielt.

Bienenweide!

 
Qualität:
aus ökologischem Anbau

Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig.

auf Lager  

Liefergröße:
 Stk.