Heidelbeere
"Duke"
Art.Nr. #  258982
16,50 EUR / Stück 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
botanischer Name:
Vaccinium corymbosum
Blüte:
ab Ende April, weiße, glockenförmige Blüten
Wuchs:
buschig, ca.120 cm hoch und 90 cm breit, starkwachsend
Früchte:
große, hellblaue und süße Früchte
Reife:
ab Anfang Juli
Liefergröße:
2-l-Topf, bio
Befruchtung:
selbstfruchtbar, die Pflanzung mehrerer Sorten erhöht jedoch den Ertrag
 
Die Heidelbeere Duke ist eine der frühesten Heidelbeersorten. Sie wird wegen ihrer großen Früchte und ihres hohen Ertrages häufig in Plantagen für den Beerenverkauf angebaut. Als sogenannte "Northern Highbush Blueberry" ähnelt sie der Sorte Reka.
Duke kann gut im großen Kübel wachsen und steht lieber etwas halbschattig als in der vollen Sonne. Der Boden darf nicht zu viel Kalk enthalten. Am besten ist Moorbeeterde doer eine Mischung aus Nadelholz-Sägespänen oder Kiefernrinde mit normalem Mutterboden. Heidelbeeren vertragen keinen kalkhaltigen Dünger und keine hohen Nährstoffgehalte im Boden. Da Heidelbeeren am jungen Holz fruchten, kann beim Schnitt jeweils das älteste, etwa vierjährige Holz ausgelichtet werden.
Duke schmückt sich im Herbst mit leuchtend gelborangefarbenen Blättern und ist sehr winterhart.
 
Qualität:
Aus ökologischem Anbau

Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig bei frostfreier Witterung

auf Lager  

   

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch