Mispel
Nottingham

34,90 EUR / Stück 
botanischer Name:
Mespilus germanica
Blüte:
Apfelartig, im April oder Mai
Wuchs:
Strauchartig oder als schwach wachsender Baum bis 5 m hoch und ausladend.
Früchte:
Die apfelähnlichen Früchte werden erst nach dem ersten Frost geerntet, sie eignen sich für die Herstellung von Marmelade und Säften.
Reife:
im November
Befruchtersorten:
selbstbefruchtend
 

Die Mispel wurde von den Römern nach Mitteleuropa gebracht und wurde im Mittelalter vielerorts kultiviert bevor sie in Vergessenheit geriet.

Mispeln werden bis zu 70 Jahre alt.

 
Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig.

leider ausverkauft


Liefergröße:
 Stk.