Salbei
Pflanze

Art.Nr. #  291059
5,90 EUR / Pflanze 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Pflanzenversand)
bot. Name:
Salvia officinalis
Wuchs:
buschig, 30 bis 50 cm hoch, verholzt an der Basis
Blüte:
Juni bis August; Die lila Lippenblüten bieten Honigbienen und Hummeln reichlich Nektar.
Qualität:
9 cm-Topf
 

Der Salbei hat mit seinen silbrigen Blättern und den aufrechten lila Blüten einen hohen Zierwert. Als Tee oder herbes Gewürz zu Fleisch oder Bohnen ist er ein wichtiges Küchenkraut.

Salbei ist ursprünglich ein Wildkraut aus Südeuropa und wächst wild auf trockenen, kalkhaltigen Felshängen in den Balkanländern und Griechenland. Er verträgt Trockenheit und mag mit reifem Kompost oder Schafsmist gedüngt werden. Zur Wärmespeicherung dieses Sonnenliebhabers dienen auf die Erde aufgelegte, flache Steinplatten oder Dachziegel.

Das Wort Salbei leitet sich von dem lateinischen Wort für Gesundheit ab.

Vom Salbei sollten Sie immer nur die Spitzen ernten. Kurz vor der Blüte besitzen die Blätter das meiste Aroma. Salbei verträgt keinen tiefen Rückschnitt ins Holz. Salbei ist winterhart. Man kann ihn auch im Kübel auf den Balkon pflanzen, dann braucht er einen Winterschutz.

 
Anbauverband:
Bioland

Lieferbar ab:  ca. 11. April 2022

Pfl.