Teepflanzensortiment 12 Pflanzen
Art.Nr. #  291323
52,00 EUR / Paket 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
Beschreibung:
Pflanzen Sie sich Ihre eigene Teeküche und genießen Sie mit Ihren Gästen das unvergleichlich frische Aroma selbst geernteter Kräutertees.
Sollten einzelne Kräutersorten nicht lieferbar sein, liefern wir Ihnen gleichwertigen Ersatz.
Umfang:
12 Pflanzen
Topfgröße:
Jede Pflanze steht in einem 10-cm-Topf.
Inhalt:

Hemmingway Minze
Marokkanische Minze
Yauhtli Tagetes Lucida
Erdbeerminze
Pfefferminze
Zitronenmelisse
Zitronenverbene
Stevia
Minzverbene
Eukalyptusverbene
Bronzefenchel
Balsamstrauch
 
1 Hemmingway Minze Mentha species
Stark mentholhaltig, gut für Tees und sehr gut für Cocktails geeignet.

2 Marokkanische Minze Mentha spicata
Die Marokkaner lieben diese Minze mit grünem Tee und viel Zucker, natürlich ist sie auch für Desserts und vieles mehr geeignet.

3 Yauhtli Tagetes Lucida
Eine einfach zu pflegende Pflanze, die als Heilkraut gegen Koliken und Erkältungen zu empfehlen ist. In kakaohaltigen Getränken und in Tees findet sie ihre Verwendung. Sie ist auch ein hervorragender Ersatz für den französischen Estragon.

4 Erdbeerminze Mentha species
Eine kompakt wachsende Minze mit zierlichen Blättern und nicht ganz so Raum einnehmend. Für Tees und Süßspeisen gut geeignet und als Duftpflanze ein Erlebnis.

5 Pfefferminze Mentha Mitcham
Fühlt sich in feuchtem Boden wohl und ist wohl die bekannteste englische Minze, die stark mentholhaltig ist.

6 Zitronenmelisse Melissa officinalis
Sie ist eine anspruchslose, robuste Tee- und Gewürzpflanze. Der Geschmack verleiht ihr eine zitronige Note, sie ist überall einsatzbereit. Zu Beginn der Blüte einfach in Bodennähe abschneiden und trocknen lassen.

7 Zitronenverbene Aloysia triphylla
Verträgt leichten Frost, verliert das Laub im Winter und kann im kühlen Keller gut überwintern. In Frankreich ein Nationalgetränk, sie wird dort Verveine genannt. Ein Tipp für ein Gourmetessen als Nachspeise: einen starken Tee aus dieser Pflanze zum Gefrieren bringen und bei diesem Vorgang immer wieder verrühren bis das Sorbet die richtige Konsistenz erhält.

8 Stevia Stevia rebaudiana
Es ist schon längst kein Geheimtipp mehr wie süß und gesund die Stevia ist. Da sie nicht frosthart ist, braucht die Stevia einen hellen und nicht ganz so warmen Platz. Für Diabetiker ist sie sehr interessant, weil sie den Blutzuckerspiegel nicht verändert. Sie hemmt außerdem noch Pilze- und Bakterien.

9 Minzverbene Lippia species
Eine mehrjährige aber nicht frostharte Pflanze. Die Minzverbenen wachsen schnell zu einem kleinen Strauch heran. Der Geschmack hat nichts von der kühlenden Mentholfrische der Minzen. Dieser warme Minzgeschmack mit einem Hauch von Anis ist weitaus eleganter.

10 Eukalyptusverbene Lippia scaberrima
Diese Art ist im Wuchs fast noch üppiger als die Minz- und Zitonenverbene und ebenfalls eine sehr elegante Erscheinung. Diese Verbene blüht am üppigsten mit vielen, kleinen weißen Einzelblüten. Für den kompakten Wuchs öfter mal stutzen. Der unaufdringliche, frische eukalyptusähnliche Duft empfiehlt diese Pflanze, z.B. für Kräuterbäder.

11 Bronzefenchel Foeniculum vulgare v. rubrum
Diese schöne Staude ist ausdauernd und frosthart und macht sich gut im Sommerblumenbeet bei einer schönen Größe von 1,50 m. Die Blätter können für den Salat und die Samen für Tee benutzt werden.

12 Balsamstrauch Cedronella canariensis
Verträgt Frost bis- 8 Grad und ist eine schnellwachsende Pflanze, die öfter mal beschnitten werden kann. Der erfrischende nach Minze und Zitrone schmeckende Tee ist im Sommer ein Kreislaufkick. Als Duftpflanze auch sehr gut geeignet.

 
Anbauverband:
Bioland

Lieferung:
Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei als gesonderte Sendung.

Lieferzeit ca. 5-10 Tage*  

Pk.   

Was wir noch dazu empfehlen