Pflanzensortiment Kräuterspirale 12 Pflanzen
Art.Nr. #  291322
47,00 EUR / Paket 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
Beschreibung:
Eine Erstausstattung für Ihre Kräuterspirale, die unzähligen Gerichten den letzten Schliff gibt.
Sollten einzelne Kräutersorten nicht lieferbar sein, liefern wir Ihnen gleichwertigen Ersatz.
Umfang:
12 Pflanzen
Inhalt:

Glatte Petersilie
Ysop
Salbei
Thymian
Würz Oregano
Bergbohnenkraut
Rosmarin
Brunnenkresse
Winterheckezwiebel
Kaskadenthymian
Lavendel
Wilder Buchweizen (Baumspinat)
 
1 Glatte Petersilie Petroselium crispum
Verhält sich wie die Krause Petersilie. Die Glatte ist vielleicht nicht ganz so dekorativ, ist aber vom Geschmack her intensiver.

2 Ysop Hyssopus officinalis
Eine Bienenweide, die auch gern als Zierstrauch gepflanzt wird. Wird auch Essigkraut genannt und passt sehr gut zum fettigen Essen. Das Kraut fördert die Verdauung, ist antiseptisch und kann als Tee Bronchialbeschwerden lindern.

3 Salbei Salvia officinalis
Sollte in keinem Beet oder Balkon fehlen. Eine der besten Heilpflanzen mit antiseptischer Wirkung. Passt sehr gut zu Lammgerichten. Als Heilpflanze zum Gurgeln bei Halsschmerzen.

4 Thymian Thymus vulgaris
Die Pflanze ist sehr robust und verträgt einen regelmäßigen Rückschnitt. Stärkt in der Wirkung besonders die Bronchien und den Magen. Als Gewürz kann der Thymian überall eingesetzt werden, er eignet sich gut für Kräuteröle und Marinaden.

5 Berg/ Würz Oregano Origanum heracleoticum
Eine gute frostharte Sorte mit einem sehr intensiven Geschmack. Im Gebrauch liegt später oft eine Pizza unter den Oreganoblättern, frisch oder getrocknet.

6 Bergbohnenkraut Satureja montana
Eine mehrjährige Pflanze, die mit und ohne Bohnen eine hervorragende Würze zu bieten hat und in Essig oder Öl konservierbar ist.

7 Rosmarin Rosmarinus officinalis
Bestandteil von vielen Kräutermischungen und Badezusätzen. Passt gut zu Brat- oder Backkartoffeln und Fleisch. Die Pflanze liebt die Wärme und braucht einen geschützten Sonnenplatz.

8 Brunnenkresse Nasturtium officinale
Die Brunnenkresse liebt das fließende Wasser, begnügt sich aber auch einfach nur mit einem sehr feuchten Standort. Im Winter braucht sie ein wenig Schutz, kann aber bis Dezember geerntet werden. Zu verwenden, wenn man es etwas schärfer liebt, in Salaten, in Quarks und in der Kräuterbutter.

9 Winterheckezwiebel Allium fistulosum
Eine Zwiebel, bei der man das ganze Jahr, das Lauch ernten kann. In der Wachstumszeit braucht die Zwiebel viel Wasser, Licht und Nährstoffe und sollte nicht in der Nähe von Petersilie gepflanzt werden.

10 Kaskadenthymian Thymus thracicus
Ein stark aromatischer pikanter Thymian mit einem Steinpilzaroma und sehr gut für die Küche geeignet. Die elegante Wuchsform der kaskadenartig herabhängenden und geschwungen wachsenden Triebe zeichnet diese Sorte besonders aus und ist mit dem kriechenden Rosmarin vergleichbar. Auch die dunkelgrüne Blattfarbe macht ihn als kriechende oder hängende Form für Balkonkästen und terrassierte Bepflanzungen von Hanglagen besonders dekorativ.

11 Lavendel Lavendula angustifolia
Als Dufthecke oder als Zwischenbepflanzung von Rosen sehr gut geeignet. Der Lavendel liebt kalkhaltige, sonnige Standorte und wirkt beruhigend und harmonisierend.

12 Wilder Buchweizen (Baumspinat) Fagopyrum cymosum
Der Baumspinat ist frosthart, wird bis zu 2 m groß und hat einen sehr hohen Zierwert. Die Pflanze liebt humose und feuchte Standorte und kann bis zum Frost beerntet werden. Die Blätter können wie Spinat zubereitet werden.

 
Anbauverband:
Bioland

Lieferung:
Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei als gesonderte Sendung.

Lieferzeit ca. 5-10 Tage*  

Pk.