Erdbeerpflanze
Mieze Schindler
Art.Nr. #  220001
ab 1,65 EUR / Stück 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
Herkunft:
Pillnitz bei Dresden
Bekannt seit:
1925
botanischer Name:
Fragaria x ananassa
Reifezeit:
Juni
Anmerkungen:
Die Pflanzen sind einzeln getopft.
Befruchtung:
Diese eher späte Sorte blüht rein weiblich und benötigt somit eine Befruchtersorte.10 % des Bestandes sollte mit der Befruchtersorte bepflanzt werden. Dafür eignen sich alle von uns angebotenen Sorten bis auf Honeoye.
 
Mieze Schindler ist eine Liebhabersorte mit Walderdbeeraroma. Ihr einzigartiger Geschmack macht sie zur "Praline unter den Erdbeeren". Die Früchte sind klein, dunkelrot und hocharomatisch.Mieze Schindler ist mittlerweile über 90 Jahre alt. Otto Schindler aus Pillnitz züchtete sie 1925 aus den Sorten "Lucida Perfecta" und "Johannes Müller " und benannte sie nach seiner Frau.

Unsere Erdbeerpflanzen stehen ganzjährig im Freiland. Ihre Kraft zieht sich über Winter in die Wurzel zurück. Im Frühjahr bildet die Erdbeerpflanze neue Blätter. Diese treiben dann aus, wenn es wirklich Frühling wird. Es handelt sich nicht um sogenannte Frigo-Pflanzen, die über Winter als entblätterte Wurzel eingefroren und im Frühjahr mit Heizung angetrieben werden.
 
Anbauverband:
Bioland

Preis/ Rabatt:

6 Stk.
1,95 EUR / Stk.
ab 12 Stk.
1,85 EUR / Stk. (-5%)
ab 24 Stk.
1,75 EUR / Stk. (-10%)
ab 72 Stk.
1,65 EUR / Stk. (-15%)

VPE:
6 Stück

auf Lager  

Stk.   

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Was wir noch dazu empfehlen

19,90 EUR / Stück

(1,66 EUR/ kg)
(1,66 EUR/ kg)