Ölkürbis
Retzer Gold

Art.Nr. #  311023
2,80 EUR / Portion 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Briefversand)
botanischer Name:
Cucurbita pepo L.
Aussaat:
ab Ende April bis Anfang Mai (je nach Lage)
Pflanzung:
Abstand: in der Reihe 40-45 cm, zwischen den Reihen 1,80 m.
Ernte:
Anfang September bis Ende Oktober
 

Mittelgroßer, weichschaliger steirischen Ölkürbis mit locker im Fruchtfleisch sitzenden, großen, dunkel-olivfarbenen Kernen. Für großflächigen Anbau in wärmeren Lagen. Langtriebiger Wuchs mit mittelgroßen Früchten. Direktsaat Ende April bzw. Anfang Mai (lagebedingt). Bodentemperatur: mind. 10°.

Ölkürbis braucht, um zu keimen, sehr gute Bedingungen. Durch die Schalenlosigkeit ist die Gratwanderung zwischen zu viel und zu wenig Feuchtigkeit hier besonders anspruchsvoll.
Eine gute, strukturreiche Aussaaterde und eine warme Anzucht sind wichtige Voraussetzungen fürs Gelingen.

Züchtung: Herbert Schleinzer, Leopold Pischinger

 
Qualität:
bio

Inhalt:
ca. 10 Korn

auf Lager  

Pk.   

Was wir noch dazu empfehlen