Rote Johannisbeere
Rotet
Art.Nr. #  255011
10,90 EUR / Stück 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand (Standardversand)
Herkunft:
Wageningen / Niederlande; 1963
botanischer Name:
Ribes rubrum
Blüte:
im April, unscheinbar
Wuchs:
eher breit als hoch
Früchte:
lange Trauben mit festen, säuerlichen, glänzend roten Beeren
Reife:
Ende Juni
Liefergröße:
2-l-Topf, bio
Befruchtung:
selbstfruchtbar; die Pflanzung mehrerer Sorten erhöht den Ertrag
 
Rotet ist eine Kreuzung aus Jonkheer van Tets und Heinemanns Rote Spätlese. Sie ist überdurchschnittlich stabil und regenfest und lässt sich gut transportieren und lagern.
Die Sorte wächst gerne in warmen Lagen. Sie gedeiht auch auf ärmeren Böden, braucht aber eine gute Wasserversorgung. Rotet ist robust und widerstandsfähig gegen Pilzbefall. Ein jährlicher Rückschnitt fördert den Ertrag.
 
Anbauverband:
Aus ökologischem Anbau

Hinweis zur Lieferung:
Getopfte Ware liefern wir ganzjährig bei frostfreier Witterung

auf Lager  

Stk.