Wichtige Informationen zum Auslandsversand:
Aufgrund von Einschränkungen im internationalen Paketverkehr sind Lieferungen nach Italien leider vorübergehend nicht möglich.

Beim Versand von Sperrgutpaketen nach Österreich ist momentan mit erheblich verlängerten Laufzeiten zu rechnen.
Die Bundesregierung hat für den Zeitraum vom 1. Juli bis zum 31. Dezember dieses Jahres eine Senkung der Mehrwertsteuer beschlossen. Die allgemeine Steuer reduziert sich von 19 auf 16 %; der reduzierte Steuersatz, der unter anderem für Saat- und Pflanzgut gilt, sinkt von 7 auf 5 %. Diese Maßnahme soll durch niedrigere Preise die Konjunktur ankurbeln und angeschlagenen Firmen wieder auf die Beine helfen.

Alle Preise anzupassen und nach einem halben Jahr wieder zu erhöhen, bedeutet einen enormen Aufwand. Dazu kommt, dass unser Versand in der zweiten Jahreshälfte bereits viele Vorbestellungen für das kommende Jahr entgegennimmt, in dieser Zeit aber nur einen geringen Teil des Jahresumsatzes macht. Die Ende 2020 bestellten Pflanzkartoffeln, Tomatenpflanzen und einen Großteil des Saatgutes liefern wir im Frühjahr 2021 aus, weil die Produkte erst dann lieferbar und in verkaufsfähigem Zustand sind. Wir haben uns deshalb gegen eine Senkung der Preise entschieden und eine andere Idee entwickelt:
Die Summe, die die Senkung der Mehrwertsteuer einbringt, wird der Hof Jeebel in voller Höhe für konkrete Naturschutzmaßnahmen ausgeben: Wir legen hier in Jeebel auf unseren landwirtschaftlichen Flächen Wildhecken aus einheimischen, standortgerechten Gehölzen an. Dadurch entsteht sowohl ein Schutz gegen Erosion durch Wind als auch ein Lebensraum und Nahrung für viele Tiere. Wir hoffen, dass unser Biopaket für mehr Wachstum in Ihrem Sinne ist.

 
Wichtige Informationen zum Auslandsversand:
Aufgrund von Einschränkungen im internationalen Paketverkehr sind Lieferungen nach Italien leider vorübergehend nicht möglich.

Beim Versand von Sperrgutpaketen nach Österreich ist momentan mit erheblich verlängerten Laufzeiten zu rechnen.