Deutschland
 
Für jede Bestellung an eine deutsche Lieferadresse erheben wir nur einmal Versandkosten. Dies gilt auch dann, wenn wir die Lieferung in mehrere Sendungen aufteilen.

Ausgenommen von dieser Regelung ist nur die Frühjahrslieferung von Pflanzen (Tomaten-, Paprika- und Gemüsejungpflanzen). Diese werden als Extra-Auftrag behandelt.

Die Versandkosten betragen:

3,45 EUR für Saatguttütchen

7,60 EUR für Standardsendungen inkl. Erdbeerpflanzen und Baumschulware bis 1,2 m Länge

19,90 EUR für Sperrgut über 1,2 m Länge oder über 60 cm Breite. (Maximale Länge: 2 m)

49,00 EUR für Speditionsversand (nur für nicht paketversandfähige Ware, z. B. Leitern oder große Hochbeete)

7,60 EUR für den Frühjahrsversand von Pflanzen (Tomaten-, Paprika-, Gemüse- und einige Kräuterjungpflanzen), dieser erfolgt immer als Extra-Auftrag!

 
Liebe Kundinnen und Kunden, aufgrund zahlreicher Nachfragen: Trotz Corona-Krise arbeitet unser Versand momentan ohne Einschränkungen. Die allgemeine Lieferzeit beträgt zur Zeit etwa 2 - 7 Werktage. Allerdings verzögert sich die Nachlieferung einiger Artikel seitens der Lieferanten.

Da wir aus Kapazitätsgründen momentan keine Teillieferungen anbieten, empfehlen wir die Angaben zu Lieferzeit und Lieferstatus in den Artikelbeschreibungen zu beachten und bei eiligen Bestellungen nur Produkte zu bestellen, die sich "auf Lager" befinden.

Bestellungen mit Pflanzkartoffeln, Pflanzgut oder Baumschulware werden von uns aufgrund zahlreicher frühzeitiger Vorbestellungen terminiert. Hier sind die Kalenderwochen 15 und 16 bereits ausgebucht.

Für den Versand von Tomaten- und Gemüsejungpflanzen sind die Kalenderwochen 16 und 17 ebenfalls bereits ausgebucht.

Falls sich Änderungen ergeben sollten, werden wir Sie an dieser Stelle und (falls Sie bereits bestellt haben) auch per E-Mail auf dem Laufenden halten.