Wir versenden für Sie klimaneutral mit der Deutschen Post / DHL und dies bedeutet, die durch den Transport verursachten CO2-Emissionen werden berechnet und durch Beiträge für international anerkannte Klimaschutzprojekte kompensiert. Das geschieht durch den Erwerb von sogenannten Emissionszertifkaten und damit wird weltweit in zertifizierte Klimaprojekte investiert.

Auch unseren Printkatalog und andere Printprodukte lassen wir seit Jahren klimaneutral produzieren.

Beim Bezug von Strom und Gas legen wir großen Wert darauf, dass diese von Versorgern stammen, die glaubwürdig ökologische Ziele verfolgen. Deshalb haben wir uns mit den Elektrizitätswerken Schönau für einen Versorger mit Wurzeln in der Anti-Atom-Bewegung und für Greenpeace Energy als Lieferanten entschieden.

 
Liebe Kundinnen und Kunden, aufgrund zahlreicher Nachfragen: Trotz Corona-Krise arbeitet unser Versand momentan ohne Einschränkungen. Allerdings verzeichnen wir ein deutlich erhöhtes Bestellaufkommen und das sorgfältige Verpacken dieser ganzen Bestellungen benötigt seine Zeit.

Die allgemeine Lieferzeit für Artikel, die sich "auf Lager" befinden, beträgt zur Zeit etwa 2 - 7 Werktage. Dies gilt für Saatgut und alles was nicht lebt, jedoch nicht für Bestellungen, die Pflanzen oder Pflanzgut enthalten.

Bestellungen mit Pflanzkartoffeln, Pflanzgut oder Baumschulware werden von uns aufgrund zahlreicher Vorbestellungen terminiert. Hier sind bis Kalenderwoche 18 (1. Mai) bereits alle Termine ausgebucht!

Für den Versand von Tomaten- und Gemüsejungpflanzen sind die Termine für die Kalenderwoche 16 ebenfalls bereits ausgebucht!

Falls sich Änderungen ergeben sollten, werden wir Sie an dieser Stelle und (falls Sie bereits bestellt haben) auch per E-Mail auf dem Laufenden halten.