Sepp Holzer
Der Agrar-Rebell
Art.Nr. #  910065
8,95 EUR / Stück 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand (Briefversand)
Erscheinungsjahr:
2006
Seiten:
352
Verlag:
Goldmann
Ausgabe:
Taschenbuch
Beschreibung:
Die faszinierende Geschichte eines Bergbauern und Querdenkers, der aus seinem Bauernhof ein Mekka der alternativen Landwirtschaft gemacht hat.
 
Agrar-Rebell Sepp Holzer zieht auf seinem Bergbauernhof noch in einer Höhe von 1500 Metern Kiwis, Kirschen und Kürbisse, mitten im Winter erntet er Radieschen, und sein Getreide wächst im Wald: Der ?Krameterhof? ist längst zum Symbol für eine neue Art der Landwirtschaft geworden. In diesem reich bebilderten Buch erläutert Sepp Holzer die Grundprinzipien seines Denkens. Er erzählt, wie er dazu kam, sein wirtschaftliches Überleben auf dem ererbten, chancenlosen Bergbauernbetrieb mit ?neuen?, der Natur abgeschauten Methoden zu versuchen, und gegen welche Widerstände von Seiten der Behörden er dabei zu kämpfen hatte.
 

leider ausverkauft


Stk.